News

Zukunftsbusiness: RECRUITING IM JAHR 2020

Eine empirische Studie zur Zukunft der Personalauswahl zeigt einen starken Trend zur Professionalisierung in Human-Resources Abteilungen. Der Einsatz von Assessment-Centern und Persönlichkeitstests wird immer selbstverständlicher.
(Harward Business Manager 11.2012)

1. EVALUATION
Im Jahr 2020 werden die meisten Aktivitäten / Instrumente in Personalentwicklung und -auswahl durch Controlling oder Evaluation überprüft und dabei laufend optimiert. Maßnahmen, Aufwand, Nutzen und Nachhaltigkeit werden permanent hinterfragt.
Verbreitungsgrad heute: 18,4 I Prognose für 2020: 51,8

2. VERZAHNUNG
Im Jahr 2020 wird die Personalentwicklung sehr stark mit Eignungsdiagnostik / Potenzialanalyse einerseits und Organisationsentwicklung andererseits verzahnt sein.
Verbreitungsgrad heute: 19,4 I Prognose für 2020: 50,7

3. ANFORDERUNGSPROFIL
Im Jahr 2020 wird nahezu jede Personalauswahl von Fach- und Führungskräften ein methodisch sauberes Anforderungsprofil genutzt, um die Passung von Person und Stelle zu erfassen.
Verbreitungsgrad heute: 21,9 I Prognose für 2020: 49,2

4. METHODENMIX
Im Jahr 2020 wird die Personalauswahl von Fach- und Führungskräften bei den meisten Unternehmen auf mindestens drei verschiedenen standardisierten diagnostischen Instrumenten beruhen (zum Beispiel Assessment-Center + Interview + Intelligenztest)
Verbreitungsgrad heute: 17,4 I Prognose für 2020: 41,2